Direkt zum Inhalt

Affinity Photo iPad: Perspektivenkorrektur

Posted in Affinity Photo iPad

Perspektivische Verzerrungen entlang der Vertikalen – man spricht auch von fallenden, kippenden oder stürzenden Fassaden – lassen Architekturaufnahmen – und nicht nur diese – oft unprofessionell wirken. Hier zeige ich zwei Wege sie zu korrigieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Solve : *
15 × 3 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.