Direkt zum Inhalt

Exposure X5 ist da

Posted in Digitale Dunkelkammer

Eben hat mich die Nachricht erreicht, dass Exposure Software Exposure X5 freigibt. Ich nutze den RAW-Konverter seit Jahren neben Capture One Pro. Viele der Portraits die ich bei 500px veröffentlicht habe verdanken ihren Look Exposure. Zu den Neuerungen gehört unter anderem auch, dass das Programm erstmals nicht nur in englisch sondern auch deutsch verfügbar ist.

4 Comments

  1. Hugo

    Ja, es ist da und es kann genau nichts. Jedenfalls versteht X5 kein CR3 meiner EOS R. Und mit JPG brauche nicht anfangen.

    7. Oktober 2019
    |Reply
    • Schon Mal den Support gefragt? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Exposure populäre Kameras von großen Anbietern ausklammert.

      7. Oktober 2019
      |Reply
  2. Exposure erstmalig mit deutscher Sprache?

    Seltsam, denn meine Exposure X4-Version läuft bei mir mit deutschsprachiger Benutzeroberfläche! 😉

    Viele Grüße
    Volker

    24. September 2019
    |Reply
    • Hab grad nachgesehen und tatsächlich findet sich in den Einstellungen schon in X4 die Möglichkeit die Sprache zu wechseln. Ist mir entgangen. Im Mail das X5 ankündigt findet sich unter den Neuerungen auch die Sprachlokalisierung für Deutsch. War aber dann wohl nur Zusatzinfo und keine Ankündigung für eine neues Feature.

      24. September 2019
      |Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.