Verkaufe: Panasonic Lumix G9

Ich verkaufe meine Panasonic Lumix G9. Gekauft erst im Oktober 2018 und wenig in Gebrauch gehabt. Ich mag die Kamera zwar, vor allem wegen des riesigen Suchers, des LCD-Displays und des Joysticks am Rücken über den sich das AF-Messfeld verschieben lässt. Leider musste ich feststellen, dass sich die unterschiedliche Bedienung zu meinen Olympus-Kameras in der Praxis als hinderlicher erweist, als ich erwartet hätte. Während ich die OM-Ds blind und ohne nachzudenken bedienen kann, muss ich mich bei der G9 immer wieder in das deutlich andere Bedienkonzept eindenken. Das bremst mich doch zu sehr aus.

Es handelt sich bei der Kamera um den Body alleine, selbstverständlich inklusive Originalverpackung und Garantieschein. Laut bidvoy.net wechselt sie derzeit bei ebay um ca. 1000 Euro den Besitzer. Wer interessiert ist, kann mich gerne via blog19@markuswaeger.com kontaktieren.

One Reply to “Verkaufe: Panasonic Lumix G9”

  1. Hallo Markus, genauso ging es mir vor einem Jahr auch ! Hinzu kamen noch die nach einem Jahr Gewöhnung an die E-M1-II abweichende Haptik (mir war der G9-Handgriff zu dick und unförmig) und der zu knapp bemessene Speicher bzw. Puffer der G9, der nach einer aufgenommenen Highspeed-Serie zu einem kompletten blackout der Kamera führte. Dann doch lieber zwei E-M1-II als eine plus G9 … Es sollte keine Problem sein, die (trotzdem) heiß begehrte G9 wieder loszuwerden. Bei mir ging es innerhalb eines Tages. Liebe Grüße, Hans O. Schulze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.