Feine Freefonts

Es gibt ja Massen an geschenkten Fonts im Internet. Das meiste ist die Zeit des Downloads (zwei Sekunden) nicht wert. Nette Freefonts jedoch findet man bei Floodfonts. Und auch ein Blick auf die Kommerziellen Produkte schadet nicht.

Gefunden bei: typoblog.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.