Archiv der Kategorie: Bücher

Das ABC der Farbe

Das ABC der Farbe – Theorie und Praxis für Grafiker und Fotografen

Ende April 2017 erscheint mein neues Buch. Diesmal habe ich mich dem Thema Farbe zugewandt. Zwar gibt es eine überschaubare Anzahl an Werken zum Thema, doch keines wendet sich ausdrücklich an die Bedürfnisse und Anforderungen von Grafikdesignern und Fotografen. Beide Berufsgruppen eint, dass sie im Spannungsfeld zwischen RGB und CMYK arbeiten. Das unterscheidet sie von den meisten anderen Branchen, in denen solche Prozessfarbensysteme kaum eine Rolle spielen. Bei beiden gehört die Bildbearbeitung zur täglichen Arbeit. Beide befassen sich mit ähnlichen Gestaltungsaufgaben und kämpfen mit ähnlichen Problemen. Und nicht zuletzt arbeiten sie auch häufig gemeinsam an denselben Projekten.

Mehr über das Buch im Laufe der nächsten Tage, nachdem die Druckdaten bei mir endgültig finalisiert und an die Druckerei übergeben wurden.

Angaben zum Buch

Rheinwerk-Verlag 2017, 400 Seiten, gebunden, komplett in Farbe,  großes 21-×-24-Format
ISBN 978-3-8362-4501-2
Buch: 39,90; E-Book: 35,90; Buch/E-Book-Bundle: 44,90
Weitere Informationen und Demokapitel auf der Website des Verlags;
Affilate-Link zum Buch bei Amazon.

Flattr this!

Leserstimmen: Kreative Fotoschule

Das sagen Rezensenten über mein Buch »Die kreative Fotoschule«:

Marolina Krieger, 27.10.16, via Amazon:

»Herr Wäger erklärt einem alles was man wissen muss als Einsteiger – und zwar verständlich.«

N. Valintini, 21.10.16, via Amazon:

»Fazit: Eine super Fotoschule für den Einstieg. Das Buch kann ich wärmstens empfehlen und ich würde es sofort wieder kaufen.«

Mio via Amazon:

»Es macht einfach Spaß darin zu lesen – und so verständlich erklärt, dass es sofort hängen bleibt und man möchte jeden Tipp sofort austesten.«

Oliver Seidel via Amazon:

»Was ich bislang noch Nie in einem Fotobuch gesehen habe: er hält Abkürzungen der Funktionen von Geräten der gängigen Marken am Buchrand zum entsprechenden Kapitel parat (nicht nur lediglich Nikon und/oder Canon wie bei vielen anderen, sondern auch Olympus, Sony, Fujifilm). Dies macht es dem Anfänger leichter, auch mit diesen Marken, gleich das im Kapitel Angesprochene auszuprobieren.«

Rezension via Amazon:

»Die wohltuend andere Fotoschule: … da ist der geborene Lehrer am Werk …«

Leserrezension von Steffen Wrensch via Amazon:

»Ich persönlich habe schon viele gute und weniger gute Bücher über die Fotografie gelesen. Dieses hat mich begeistert.«

Rezension bei buecherlowe.de:

»Wie auch auf der Rückseite des Buches versichert, ist alles garantiert verständlich und nah an der Fotopraxis.«

Gabriela Weishaupt, via Amazon:

»Auch wer – wie ich – seit vielen Jahren mit der Spiegelreflexkamera (lange analog und seit Ende der ’90er digital) fotografiert, wird dieses Buch gerne lesen. Interessant dargestellt ohne Besserwisserei. Geschrieben von sachkundiger Hand mit Liebe zum Detail.«

prophoto.de:

»Der Buchautor versteht es brillant, Zusammenhänge deutlich zu machen.«

Leser-Feedback via E-Mail:

»Da werde ich als digitaler Laie an die Hand genommen und durch die Wunderwelt der Fotografie geführt. Das muss im Bücherregal jedes ambitionierten Hobbyfotografen stehen.«

Leserrezension via Amazon:

»Ich beschäftige mich als Amateur mit Fotografie und Bildbearbeitung, habe also einige Erfahrung. Dieses Buch hat mir aber für die Fotografie sehr viel gegeben, da es Sachen erklärt, die andere Bücher nur ansprechen.«

Leserrezension via Amazon:

»Das Buch ist genial.«

Leserrezension via Amazon:

»Selten so ein gutes und lehrreiches Sachbuch gelesen!«

Leserrezension via Amazon:

»Habe mehrere Foto-Fachbücher, doch das Buch ist super für Einsteiger und auch erfahrene Hobbyfotografen.«

Leserrezension via Amazon:

»… 5 Sterne vergebe ich selten. Und wenn ich etwas zu kritisieren habe, schreibe ich das auch. Bei dem Buch habe ich keinen negativen Punkt finden können.«

Leserrezension via Amazon:

»Ich hatte eine ganze Menge Aha-Effekte und habe einige Dinge zum ersten Mal richrig verstanden, da alles sehr anschaulich mit passenden Bildern und Skizzen erklärt ist.«

Leser-Feedback von der Website meines Verlags:

»Ein hervorragender Aufbau, umfassend und sehr sympathisch: hohe Kompetenz, Humor, nicht unnötigem Fortschritt verfallen, dezent, extrem praxisorientiert, Komplexes einfach erklärt, geniale Grafiken zum besseren Verständnis, ganz gutes Beispielmaterial, konstantes Detailniveau fotografischer Zusammenhänge, eine tolle Zusammenfassung, pädagogisch extrem sorgfältig!«

Leserrezension via Amazon:

»Das Buch ist wunderbar strukturiert, nie langweilig und einfach verständlich verfasst.«

Leserrezension via Amazon:

»… so verständlich erklärt, dass es sofort hängen bleibt und man möchte jeden Tipp sofort austesten.«

Leser-Rezension via Amazon:

»… Mit diesem Buch sollten Einsteiger unbedingt anfangen.«

Ernst Michalek via Amazon-Rezension:

»Markus Wäger hat auch mit diesem Werk eine Referenz geschaffen, an der sich andere Fotobücher messen lassen müssen (wie einst schon mit ›Grafik und Gestaltung‹).«

Rainer Bocksteger via Amazon-Rezension:

»Für mich ist dieses Buch ein ›must have im Bücherregal‹ geworden. Ganz klare Kaufempfehlung, für mich ist das Buch jeden Cent wert.«

webdigital.de, 03.04.2015:

»Angefangen vom Standpunkt des Fotografen über Perspektive und Brennweite bis hin zu Belichtung, Filtern und Blitztechnik lernt der kommende Fotoenthusiast hier alles, was er für sein Hobby benötigt. Auf über 300 Farbseiten geht es hier vor allem um Kreativität, nicht um die Technik als Selbstzweck.«

Leserfeedback Sabine D.-B., 16.04.2015:

»Markus Wäger hat in diesem Buch Bildgestaltung und Fototechnik hervorragend verbunden. Tolle Grafiken und Bildbeispiele machen das Lesen und das Verstehen leicht. Ein rundum gelungenes Buch, das sehr verständlich geschrieben ist.«

FOTOTEST, 03/2015:

»Wer sich vom einfachen Knipser hin zum kreativ gestaltenden Fotografen entwickeln möchte, hat eine Menge zu lernen. Besonders einfach geht das mit Hilfe dieses Buches.«

Testmania, 28.04.2015:

»Die Sprache des Autors ist für den Anfänger gut zu lesen, nicht zu kompliziert und klar in den Aussagen. Dazu kommen anschauliche Beispiele, die das Gelesene vertiefen. Das Lehrwerk ist modern gestaltet und mit sehr schönen Fotografien bestückt, die Beispiele und Anreize zugleich sind und die ohnehin ansprechende Optik noch veredeln.«

NaturFoto, 05/2015:

»Markus Wäger erklärt die fotografischen und fototechnischen Zusammenhänge ausgesprochen gut nachvollziehbar, besonders gründlich, zudem flüssig geschrieben und mit vielen passenden Bildbeispielen und sonstigen Abbildungen auch anschaulich und ansprechend illustriert. Nach dem Durcharbeiten des Buches wird jeder Leser seine Bildideen überzeugend umsetzen können.«

fotowissen.eu, 11.05.2015:

»Perfekt für den Einstieg und nicht nur für den Anfänger sehr gut als Nachschlagewerk geeignet! Das Buch beleuchtet den Markt und alle wichtigen Themen neutral und auch ein wenig darüber hinaus. Eine gute Ergänzung in jeder Fotobuch-Bibliothek!«

treppenfotografie.de, 15.05.2015:

»Dieses Buch habe ich tatsächlich ›verschlungen‹ ohne mich ein einziges Mal zu langweilen. Selbst die technischen Details sind anschaulich und für Jedermann verständlich erklärt. Wer neu in der Welt der Fotografie ist, kommt nur schwer an diesem Buch vorbei.«

Freies Radio Kassel, 28.04.2015:

»Buchtipp!«

Photoshop Weblog, 01.06.2015:

»Ein perfekter Ratgeber zum Einstieg.«

fotoforum, Juni 2015:

»›Die kreative Fotoschule‹ ist genau das: Eine Fotoschule mit interessanten und kreativen Ansätzen. Obendrein ist das Buch auch für den gestandenen Fotografen spannend – man lernt ja nie aus.«

Lebensart im Norden, 07/2015:

»Autor Markus Wäger erklärt in seinem verständlich geschriebenen Buch alle wesentlichen Aspekte rund ums Fotografieren. Nach dem Lesen hat man einfach viel mehr Freude an seiner Kamera – und beim Fotografieren.«

SCREENGUIDE, 07/2015:

»Das Buch ist locker geschrieben und nicht nur für Anfänger geeignet, sondern durchaus auch für fortgeschrittene Fotografen empfehlenswert.«

prophoto.de, Juli 2015:

»Markus Wäger ist mit ›Die kreative Fotoschule‹ ein umfassendes Werk gelungen, das sich sowohl an fotografische Einsteiger als auch an ambitionierte Fotografen wendet. Der Buchautor versteht es brillant, die grundlegende Fototechnik in Verbindung zum guten Foto zu setzen und die Zusammenhänge deutlich zu machen. Wir können dieses Werk nur empfehlen, denn es inspiriert auch dahingehend, gewohnte Pfade zu verlassen und sich neue fotografische Themengebiete zu erschließen.«

einaugeistgenug.de, 22.07.2015:

»Für alle, die sich ganz neu mit der Kamera beschäftigen und besser fotografieren lernen wollen, ein empfehlenswertes Buch. Durch die vielen Bilder und Beispiele ist alles anschaulich erklärt.«

Meine Beschreibung des Buches ist hier zu finden. Weitere Infos und ein Demokapitel zum Download gibt es bei rheinwerk-verlag.de.

Flattr this!

Leser-Rezension Grafik und Gestaltung: Die Bibel für Gestalter und Grafiker

Leserrezension zu »Grafik und Gestaltung« via Amazon:

»… Gefallen hat mir auch besonders, dass das Buch alles aber nur keine trockene Lektüre ist. Hier wird einem das Thema Gestaltung wirklich nahegebracht. Das in geballter, kompetenter Aufmachung. Wie gesagt, wer sich auch nur ansatzweise mit dem Thema beschäftigt und tiefer in die Materie einsteigen will, kommt um diese Gestaltungs-Bibel nicht herum. Besser kann Hintergrundwissen zur Grafikgestaltung nicht erklärt werden. Volle 5 Sterne.«

Die komplette Rezension ist hier nachzulesen.

Flattr this!

Leser-Rezension Grafik und Gestaltung: Ein Muss für Einsteiger und Fortgeschrittene

Leserrezension zu »Grafik und Gestaltung« via Amazon:

»… Der Inhalt ist sinnvoll in zehn Hauptkapitel unterteilt und führt den Leser gekonnt durch die verschiedenen Themen. Selbst als Laie fühlt man sich nie überfordert – die einzelnen Lektionen werden leicht verständlich und anschaulich dargestellt. Für alle, die im Feld der Grafik-/Mediengestaltung tätig sind ein unverzichtbares Nachschlagewerk.«

Die komplette Rezension ist hier nachzulesen.

Flattr this!

Leser-Rezension: Von Affinity Photo zur Fotoschule

Sebastian aus Dänemark hat mir gleich eine Art Doppelrezension zu Affinity Photo und der Kreativen Fotoschule als Kommentar ins Blog geschrieben:

»Durch das Affinity-Buch bin ich … auf das Buch Kreative Fotoschule gestoßen. … die Photographie als solche war für mich kein unbekanntes Terrain …  Und wieder muss ich sagen, ich habe noch nie ein Buch gelesen, dass photographische Zusammenhänge so klar und lückenlos verständlich beschreibt. Vieles aus dem Buch war für mich nicht neu, trotzdem war die Lektüre eine Freude und hat mir hier und da Erkenntnisse gegeben, denen ich mir so vorher einfach nicht bewusst war.«

Flattr this!

Leser-Rezension: Sehr empfehlenswert!

Eine Leserrezension aus der Schweiz erreichte mich über die Website meines Verlags:

»Dieses Buch ist das erste Fachbuch, welches anhand schöner Beispiele auch Anfänger schnell und verständlich in das komplexe Thema Bildbearbeitung (hier mit dem super und günstigen Profiprogramm Affinity Photo) einführt und schnellen Lernerfolg garantiert. Als ich das Programm über den AppStore kaufte, war ich anfangs hoffungslos überfordert. Dank Internetvideos machte ich die ersten Schritte mit Affinity Photo, aber erst mit diesem Buch fand ich zu jedem Thema einfache Lösungen und ausführliche Erklärungen, und man kann Schritt für Schritt die Bildbearbeitung nachvollziehen. Toll auch der gratis Download der Workshop-Fotos (aus Lizenzrechten nur für Käufer des Buches!). Der Autor ist wirklich ein Experte im Gebiet und es macht grosse Freude, mit Affinity Photo zu arbeiten, und dieses Nachschlagewerk als grosse Unterstützung zu nutzen!«

Flattr this!

Leser-Feedback zur kreativen Fotoschule

Dieses Leser-Feedback zu meiner Kreativen Fotoschule erreichte mich über die Website meines Verlags:

»Herr Wäger versteht es ausgezeichnet, auf keiner Seite langweilig zu werden, indem der Fluss von Information und Relevanz exakt getroffen wird. Ein hervorragender Aufbau, umfassend und sehr sympathisch: hohe Kompetenz, Humor, nicht unnötigem Fortschritt verfallen, dezent, extrem praxisorientiert, Komplexes einfach erklärt, geniale Grafiken zum besseren Verständnis, ganz gutes Beispielmaterial, konstantes Detailniveau fotografischer Zusammenhänge, eine tolle Zusammenfassung, pädagogisch extrem sorgfältig!

Wer noch nicht sehr versiert ist betreffend Fototechnik und Bildgestaltung, hat mit diesem Buch etwas in der Hand, das ihm eine geniale Übersicht über alles Nötige gibt, das für ambitioniertes Fotografieren benötigt wird.«

Flattr this!

Erfreulicher Anblick!

bestseller

Heute einmal ein besonders erfreulicher Anblick bei meinem Besuch auf meiner Amazon Seite. Lediglich meine kreative Fotoschule hat es noch nicht auf Stockerl geschafft, ich gebe die Hoffnung aber nicht auf, dass das auch noch gelingt.

 

Flattr this!

Rezension: Das Handbuch für Affinity Photo

Leserrezension zu »Affinity Photo: Schritt für Schritt zum perfekten Bild« via Amazon:

»… Hier wird man fachgerecht in die Thematik von Affinity Photo eingeführt, es bleibt keine Frage mehr offen. Die Workshops sind absolut top aufgebaut und lassen sich leicht nachvollziehen. Ja, so sollten die Handbücher aufgebaut sein, dies ist ein Musterbeispiel. …«

Die komplette Rezension ist hier nachzulesen.

Flattr this!

Grafik und Gestaltung: Umfassendes Nachschlagewerk

Leserrezension zu »Grafik und Gestaltung« via Amazon:

»… Ein absolut perfektes Nachschlagewerk mit dem man viele viele Jahre Freude hat!«

Die komplette Rezension ist hier nachzulesen.

 

Flattr this!