DxO macht das iPhone zur Kamera mit 1″ Sensor

dxo-one
Abbildung: DxO

Interessante Nachrichten aus dem Hause DxO. Das französische Unternehmen – bislang bekannt für kompetente Tests von Bildsensoren und Objektiven und Software zur Bildentwicklung – hat eine Art Add-on für das iPhone entwickelt, womit das Telefon zur Kamera mit 1″-Sensor mit 20 Megapixel (naja) und lichtstarkem ƒ1.8-Objektiv macht. Das neue Produkt hört auf den Namen DxO-One – der Preis wird auf der Site von DxO mit 649 (autsch) Euro angegeben.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*