Lust auf eine selbstkreierte Schrift?

Das Wochenende steht vor der Tür, und es ist nicht alleine gekommen, sondern hat uns eimerweise Regen mitgebracht. Das ist allerdings kein Grund trübselig zu werden, denn der [FontShop] hat uns ein Spielzeug beschert, das es uns ermöglicht, noch Weit über den Frühling hinaus, der Triestesse regnerischer Tage zu entfliehen. Alle die schon immer einmal einen eigenen Font gestalten wollten, brauchen dazu jetzt nicht mehr mehr, als einen Browser mit Flash-Plugin, ein bisschen Zeit und im Idealfall eine Idee für sein Aussehen. [FontStruct] bietet euch die Möglichkeit ganz einfach einen Font zu gestalten. Auf der angeschlossenen Plattform lässt sich das Werk dann gleicht als Freefont veröffentlichen – und natürlich könnt ihr auch Schriften anderer Schriftgestalter kostenlos laden und verwenden.

Lasst doch was sehen und schreibt mir einen Kommentar, wenn ihr bei Fontstruct eine Schrift entworfen habt.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*