Die besten Schriften aller Zeiten

Jürgen Siebert hat in seinem Fontblog in den vergangenen Tagen die Topten der besten Schriften aller Zeiten veröffentlicht.

Für den Kenner gibt es im Grunde wenig Überraschungen, für mich die einzige echte: Die Officina auf Platz 8, noch vor Gill und Univers (und eigentlich auch, dass die Frutiger die Univers geschlagen hat). Bewertungskriterien waren: Verkaufszahlen: 40%; historische Bedeutung: 30%; ästhetische Qualität: 30%.

Link: die Jury

Die großen Zehn:

  1. Helvetica
  2. Garamond
  3. Frutiger
  4. Bodoni
  5. Futura
  6. Times
  7. Akzidenz Grotesk
  8. Officina
  9. Gill Sans
  10. Univers

(Für alle Schriftinteressierten finden sich unter den Links interessante Details über die Schriften)

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*